Das Artikel- & Linkverzeichnis

Artikelverzeichnis - Artikel schreiben


home Tiere

Hilfe mein Hund zieht an der Leine

 

Hundehalter lieben in der Regel ihren Hund. Deshalb kommt es sehr häufig vor, dass es an Konsequenz in der Hundehaltung fehlt. Der Hund bellt wie und wann er will, Besuch wird schon an der Haustüre bedroht, der Spaziergang an der Leine wird zur Qual.
Dabei ist es so einfach Vierbeinern einen Grundgehorsam zu vermitteln, der Hund und Herrchen/Frauchen ein unbeschwertes Leben verschafft. In jedem guten Hundebuch steht, was erfahrene Hundebesitzer schon lange wissen:


Grundlage ist die Konsequenz. Wenn man einem Hund lernen will, dass er an der Leine nicht mehr ziehen soll, dann muss man es mit Konsequenz und Liebe durchsetzen. Das bedeutet, dass jegliches Ziehen an der Leine ab sofort mit einem bestimmten Nein, sowie dem kurzfristige Unterbrechen des Spaziergangs unterbunden wird. Sobald der Hund das Ziehen an der Leine unterbricht, wird er gelobt. Das Lob kann ein verbales Prima, ein freundschaftlicher Klaps oder auch ein Leckerli sein. Wichtig ist, dass die Belohnung in unmittelbarem zeitlichen Zusammenhang mit der gelungenen Aktion steht. In zahlreichen Hundebüchern liest man von maximal 1-2 Sekunden. Das erfordert vom Hundehalter ein gewisses Maß an Konzentration und Konsequenz. Doch schon bald stellen sich bei dieser Vorgehensweise Erfolge ein.


Ein Trick, die Leinenführigkeit mit positiver Verstärkung schnell einzuüben besteht darin, den Hund mit einem Leckerli, bevor er zieht abzulenken. Hintergrund dieser Übung ist die Tatsache, dass der/die Hundeführer/ etwas unternehmen muss um interessanter zu sein, als alle anderen Ablenkungen, die beim Gassi gehen für den Vierbeiner verlockender sind (anderer Hund, Menschen etc.). Es versteht sich von selbst, dass der Hundeführer einerseits den Hund zum Erfolg kommen lassen muss (=Leckerli abgeben) andererseits nicht bei jedem kleinen Erfolg den Hund füttert.

Gute Hundebücher mit vielen weiteren Tipps und Tricks zu Erziehung und Ausbildung finden Sie unter www.hundefreunde24.de.

[Autor(in): Martin Stangl | Kontakt: info[at]hundefreunde24[dot]de]
 

[Social Bookmarks:  für noch mehr Leser dieses Artikels!]

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Seekxl Bookmark bei: Kledy.de Bookmark bei: Social Bookmarking Tool Bookmark bei: BoniTrust Bookmark bei: Power Oldie Bookmark bei: Bookmarks.cc Bookmark bei: FavitBookmark bei: Newsider Bookmark bei: Linksilo Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist

 


home

 

Der gesamte Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.
Copyright 2010 netcheck24.de - unabhängige Testberichte & Analysen